Alpen, Berge, Natur

Alpen, Berge, Natur

ivabalk - Pixabay

Formarinsee, Bergsee, österreich

Formarinsee, Bergsee, österreich

BBPhotodesign - Pixabay

Ufer, Fluss, Landschaft

Ufer, Fluss, Landschaft

fietzfotos - Pixabay

Arlberg, Berg, Bergsee

Arlberg, Berg, Bergsee

MartinStr - Pixabay

Spullersee, Lech, Arlberg

Spullersee, Lech, Arlberg

Schmidsi - Pixabay

Natur im Lechtal

Natur im Lechtal

Markus-Fischer-pixabay

Tiroler Lechtal

Tiroler Lechtal

Simon-pixabay

Der Lechweg - Wandern am Wildfluss durch Österreich

Geführte Gruppenreise

Vom Quellgebiet am Formarinsee bis nach Reutte in Tirol folgen wir einem der letzten Wildflüsse Europas. Wildromantisch ist die Landschaft hier und erinnert ein wenig an Kanada. Wir wohnen im gemütlichen Gasthof im Lechtal ohne Hotelwechsel. Entschleunigung und Abwechslung prägen unsere aktive Urlaubswoche am Lech.

Nächster Termin:

13.07.2024

Dauer:

7 Tage

Preis:

ab 1239 €

Personen:

mindestens: 6 - maximal: 16

Reisebeschreibung:

Highlights:

  • Formarinsee im Lechquellengebirge
  • Lüftlmalereien in Holzgau
  • Überquerung der 110 m hohen Hängebrücke über die Höhenbachschlucht
  • Blick auf den Lechzopf und Durchquerung der Lechauen
  • gemütliches Standorthotel in Holzgau
Reisebeschreibung als PDF

Inklusivleistungen:

  • 6 x Übernachtung im Doppelzimmer im charmanten 3*-Gasthof/Hotel Bären in Holzgau
  • 6 x Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • Nutzung der großzügigen Wellness- und Saunalandschaft im Hotel
  • Transfers zu den Wandereinstiegen im Lechtal mit dem öffentlichen Wanderbus
  • 5 Wanderetappen mit erfahrenem Bergführer
  • auf Wunsch 1/2 Doppelzimmer bis 8 Wochen vor Reisebeginn buchbar, kommt eine weitere Person hinzu, erstatten wir rückwirkend den Einzelzimmerzuschlag

Nicht enthalten:

  • An- und Abreise mit der Bahn nach Reutte in Tirol (gern erstellen wir Ihnen für Ihre An- und Abreise ein individuelles Angebot je nach Anreiseweg auch gern mit Zwischenübernachtung)
  • Bustransfer mit dem Postbus vom Bahnhof Reute nach Holzgau und zurück
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Ortstaxe im Hotel
  • Reiseverlängerung zum Beispiel in Füssen (gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot)

Ihr Hotel am Lechweg

Inmitten des idyllischen Lechtals befindet sich Ihre Unterkunft im Ortskern von Holzgau. Auf 1103 m ist das Hotel & Restaurant Gasthof Bären bestens als Ausgangspunkt für die Wanderung am Lechweg geeignet. Das familiengeführte Haus in 7ter Generation bietet Charme und Individualität. Alle 26 Zimmer sind gemütlich, bequem und komfortabel eingerichtet. Nach einer erholsamen Nacht können Sie sich morgens beim Genießer-Frühstück stärken. Die hoteleigene Saunalandschaft lädt zum Entspannen nach einem erlebnisreichen Tag ein. Herzlich Willkommen im Gasthof Bären. Mehr Infos finden Sie hier: https://www.holzgau.net/

Außenansicht Hotel

Außenansicht Hotel

©Gasthof Bären, Holzgau

Speisesaal

Speisesaal

©Gasthof Bären, Holzgau

Zimmerbeispiel

Zimmerbeispiel

©Gasthof Bären, Holzgau

Restaurant

Restaurant

©Gasthof Bären, Holzgau

Sauna

Sauna

©Gasthof Bären, Holzgau

Saunalandschaft

Saunalandschaft

©Gasthof Bären, Holzgau

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Reutte in Tirol

Heute geht es mit der Bahn über Füssen bis nach Reutte in Tirol. Von hier fährt regelmäßig der Lechtal Postbus eine reichliche Stunde durch das ganze Lechtal bis nach Holzgau zu unserer Unterkunft. Abendessen und Übernachtung im Gasthof Bären in Holzgau.

2. Tag: Wanderung vom Formarinsee nach Lech

Der Formarinsee liegt von 2000ern umrahmt mitten im Lechquellengebirge. Hier entspringt einer der Quellflüsse des Lech. Wir folgen ihm und beobachten, wie er sich von einem unscheinbaren Bächlein nach Vereinigung mit dem Spullerbach, zum jungen Lech entwickelt. Vorbei am Steinbockdenkmal, das an die Wiedereinsetzung der beeindruckenden Steinböcke im Jahr 1958 erinnert, geht es durch Wiesen und über Stege immer am Fluss entlang nach Lech am Arlberg. Abendessen und Übernachtung in Holzgau.

ca. 14 km | 5 Stunden | 80 Höhenmeter Aufstieg, 480 Höhenmeter Abstieg

3. Tag: Wanderung von Lech nach Lechleiten

Ab Lech gehen wir ein Stück oberhalb des Flusses, der hier in einer beeindruckenden Schlucht fließt. Kurz vor Warth steigen wir zum Fluss hinunter und überqueren ihn. Durch den bekannten Skiort Warth geht es auf einem Panoramaweg nach Lechleiten. Abendessen und Übernachtung in Holzgau.

ca. 12 km | 4 Stunden | 300 Höhenmeter Aufstieg, 350 Höhenmeter Abstieg

4. Tag: Wanderung von Lechleiten nach Holzgau

Von Lechleiten geht es am Naturklettergarten Schrofenwies vorbei hoch über dem Lech mit beeindruckenden Tiefblicken auf den Fluss. Kurz vor Steeg steigen wir zum Fluss hinab, um tief in der Schlucht ein kleines Stück auf der alten, aufgelassenen Bundesstraße zu gehen und zu erleben, wie sich die Natur hier das Menschenwerk zurückholt. In Holzgau können wir die Lüftlmalereien bewundern, die heute noch vom wirtschaftlichen Aufstieg des Ortes in der Vergangenheit zeugen. Abendessen und Übernachtung in Holzgau.

ca. 18 km | 5,5 Stunden | 350 Höhenmeter Aufstieg, 650 Höhenmeter Abstieg

5. Tag: Wanderung von Elbigenalp nach Vorderhornbach

Wir gehen zuerst am Lech entlang und dann mit wunderschönem Panoramablick auf ruhigen Waldwegen. Unterwegs liegt der geheimnisvolle Doser Wasserfall, er versiegt an St. Martin und beginnt wieder an St. Georg. Vor Elmen  überqueren wir die Lechbrücke, die im August 2005 von einem Hochwasser beschädigt und anschließend wieder aufgebaut wurde. In der architektonisch innovativen Brücke befindet sich heute die Naturparkverwaltung. Abendessen und Übernachtung in Holzgau.

ca. 18 km | 5,5 Stunden | 340 Höhenmeter Aufstieg, 430 Höhenmeter Abstieg


6. Tag: Wanderung von Vorderhornbach nach Weißenbach

Vom urigen Vorderhornbach, wegen des milden Klimas auch Meran des Lechtals genannt, geht es durch Wiesen und Weiden zum Aussichtspunkt Baichlstein. Von hier genießen wir einen herrlichen Blick auf den Lechzopf. Anschließend geht es am Lech entlang, der hier völlig naturbelassen in vielen Verzweigungen durch die Kiesbänke fliest. Wilder sieht es in Kanada auch nicht aus. An der Forchacher Hängebrücke vorbei wandern wir durch die Lechauen, die die Heimat vieler Brutvogelarten sind. In Weißenbach haben wir dann den Startpunkt unserer Wanderung am frühen Nachmittag erreicht und müssen uns vom wilden Lech verabschieden. Wir fahren mit dem Bus zurück nach Holzgau. Abendessen und Übernachtung in Holzgau. 

ca. 15,5 km | 4 Stunden | 40 Höhenmeter Aufstieg, 130 Höhenmeter Abstieg

7. Tag: Heimreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Lechtal. Wir fahren nach Reute zum Bahnhof und treten die Heimreise an. Alternativ ist auch eine Verlängerung unseres Aufenthaltes zum Beispiel in Füssen möglich. Hier können wir noch das Wochenende verbringen und die Königsschlösser bewundern. Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Urlaubsverlängerung in Füssen im Allgäu.

Termine und Preise:

Anreise:

Abreise:

Preis:

Verfügbarkeit:

Anreise:

13.07.2024

Abreise:

19.07.2024

Preis:

1239 € p.P.

Verfügbarkeit:

Buchbar

Anreise:

14.09.2024

Abreise:

20.09.2024

Preis:

1239 € p.P.

Verfügbarkeit:

Buchbar

Zubuchbare Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag: 139 € p.P.

Programmhinweise:

  • Auf diesem Wanderurlaub übernachten Sie im Standorthotel in Holzgau und fahren mit dem Lechtalbus zu den täglichen Wandereinstiegen. Die Touren liegen zwischen 3 und 6 Stunden reiner Gehzeit und die Auf- und Abstiege zwischen 350 und 650 Höhenmetern. Etwas Wandererfahrung, eine solide körperliche Grundfitness, Ausdauer und Trittsicherheit sind erforderlich. Änderungen in der Streckenführung sind abhängig vom örtlichen Wanderreiseleiter und bleiben daher vorbehalten. Ebenso bleiben Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse vorbehalten.
  • Die angegebene Hotelklassifizierung bei dieser Reise ist landestypisch.
  • Geringfügige Programmänderungen können notwendig werden.
  • Bei Nicht Erreichen der ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl bis zum 30. Tag vor Reisebeginn besteht ein Absagevorbehalt.
  • Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsangehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • Reiserücktritt-/Reiseschutzversicherung: Angebot und Buchungsmöglichkeit auf www.mioreisen.de unter Infos & Service
  • Veranstalter: MIO GmbH in Kooperation mit Partnerveranstalter

Hinweise zum Gesundheitsschutz:

Die Reiseteilnehmer sind für die Einhaltung der Visa-, Pass- & Impfbestimmung über den gesamten Reisezeitraum selbst verantwortlich.
Es gelten die Hinweise zur Impfung des Auswärtigen Amts (https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise), des Robert Koch Instituts (www.rki.de) sowie die Einreise-Impfvorschriften und der empfohlene Impfschutz des www.crm.de. Sollten Ihnen diese Informationen nicht zugänglich sein, informieren Sie uns bitte. Wir teilen Ihnen die detaillierten Informationen dann gern per E-Mail mit. Eine Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.
Mobilitätshinweis: Diese Reise ist nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität.

Reise anfragen:

Buchungsanfrage für die Reise "Der Lechweg - Wandern am Wildfluss durch Österreich".

Persönliche Angaben:

An-/Abreise:

Angebot zur Anreise:*

Reiseversicherungen:*

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung.

Bitte sagen Sie uns kurz, wie Sie auf MIO Reisen aufmerksam geworden sind.

Reiseverlauf auf der Karte:

Ischia- Sant Angelo

Geführte Gruppenreise

Auf zum Wanderurlaub in Italien auf die grüne Insel Ischia im Golf von Neapel. Es geht über erloschene Vulkankrater und zum Jungbrunnen der Insel. Mediterrane Vegetation mit einzigartigen Düften begleitet uns. Dazu genießen wir beste Ausblicke und regionale Köstlichkeiten. Süditalienisches Lebensgefühl pur!

Nächster Termin:

01.06.2024

Dauer:

8 Tage

Preis:

ab 825 €

Portofino, Die Sonne, Ferien

Individualreise ab 2 Personen

Wandern in Italien am Meer. Wo könnte es schöner sein als an der ligurischen Küste und in den zauberhaften Bergdörfern der Cinque Terre. Diese individuelle Wanderreise führt Sie entlang der berühmten Cinque-Terre-Touren, aber auch auf unbekannten Wegen durch herrliche Olivenhaine und durch malerische Weingärten.

Nächster Termin:

01.09.2024

Dauer:

8 Tage

Preis:

ab 869 €

Zauberhaftes Glendalough Valley

Individualreise ab 1 Person

Vor den Toren Dublins beginnt der Wicklow Way. Sie wandern entlang stiller Bergseen, weiter Moorflächen, rauschender Wasserfälle und durch alte Eichen- und Kiefernwälder. Das geheimnisvolle Glendalough aus dem 6. Jahrhundert wird Sie verzaubern. Einfach mystisch und malerisch. Und die Irische Herzlichkeit ist inklusive.

Nächster Termin:

28.05.2024

Dauer:

8 Tage

Preis:

ab 1139 €