Am Beinn Eighe

Am Beinn Eighe

©BR

schottischer Dudelsackspieler

schottischer Dudelsackspieler

simple - Pixabay

bei Ballachulish

bei Ballachulish

©BR

Wanderung rund um Gairloch

Wanderung rund um Gairloch

©BR

in Gairloch

in Gairloch

©BR

Küste Gairloch

Küste Gairloch

©BR

Glen Nevis

Glen Nevis

©BR

Inverewe Garden

Inverewe Garden

©National Trust for Scotland

Jacobite Train

Jacobite Train

©Paul Tomkins_Visit Scotland

Loch Leven

Loch Leven

©BR

Loch Leven

Loch Leven

©BR

Region Glen Coe

Region Glen Coe

©BR

Strand von Gairloch

Strand von Gairloch

©BR

Wanderreise Schottland - Highlights der Highlands

Geführte Gruppenreise

Eine Wanderreise Schottland ist für viele ein lang gehegter Traum zu einem der letzten Sehnsuchtsorte Europas. Auf dieser geführten Wanderreise ab Edinburgh erleben Sie die wilde Schönheit der schottischen Highlands. Sagenumwoben, mystisch und malerisch ist die Landschaft, traditionsbewusst, liebenswert und humorvoll die Schotten selbst.

Nächster Termin:

21.05.2024

Dauer:

10 Tage

Preis:

ab 2245 €

Personen:

mindestens: 5 - maximal: 16

Reisebeschreibung:

Highlights:

  • Inverewe Garden
  • Eilean Donan Castle
  • Naturschutzgebiet des Beinn Eighe
  • unberührte wilde Highlands – Geheimtipp Gairloch, Loch Leven
  • 2 Hotelstandorte: bei Glencoe und Gairloch
  • optionaler Aufstieg zum Ben Nevis
Reisebeschreibung als PDF

Inklusivleistungen:

  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer, davon 4 Übernachtungen in Glencoe und 5 Übernachtungen in Gairloch in gemütlichen 3*-Hotels
  • 9 x Frühstück
  • 9 x Abendessen
  • 6 x geführte Wanderungen laut Programm inkl. Transfers
  • Eintritt Inverewe Garden, Eilean Donan Castle
  • 2 Tage zur freien Verfügung mit Insider-Tipps durch die örtliche Reiseleitung
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung

Nicht enthalten:

  • Anreise per Flugzeug nach Edinburgh, Abreise per Flugzeug ab Inverness - Gern unterbreiten wir Ihnen hierzu ein passendes Flugangebot
  • Sollten Sie Ihren Flug selbst buchen möchten, beachten Sie bitte die Abfahrtszeiten für die Sammeltransfers (Anreisetag um ca. 13:30 Uhr ab Edinburgh Flughafen, Abreisetag Transfer zum Flughafen Inverness ca. 06.00 Uhr ab Hotel mit Ankunft um ca. 08.30 Uhr am Flughafen Inverness für Rückflüge ab 10.30 Uhr). Bei erheblichen Flugzeitenänderungen werden die Transferzeiten kurzfristig angepasst. Die Fahrzeit am Abreisetag vom Hotel zum Flughafen Inverness beträgt ca. 3 Stunden.
  • Alternativ wäre auch eine Zugfahrt ab ca. 09:30 Uhr ab Inverness Rail Station nach Edinburgh Waverly Station möglich und ein anschließender Rückflug ab Edinburgh. Gern beraten wir Sie zu den besten Möglichkeiten für die An- und Abreise.
  • Rail & Fly Ticket zu Ihrem nächstgelegenen deutschen Flughafen
  • Sammeltransfers am An- und Abreisetag
  • weitere nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Aktivitäten an Tagen zur freien Verfügung und außerhalb des ausgeschriebenen Programms
  • Trinkgelder

Ihre Unterkünfte nahe Glencoe und in Gairloch

Glencoe/4 Nächte in den 3*-Alltshellach Cottages:
Sie wohnen in einem ehemaligen Bischofssitz mit Garten, Schwimmbad und Whirlpool. Sie haben Ausblick auf die dramatische Bergkulisse am Loch Leven und der Dorfpub ist nur einen Spaziergang entfernt. Die Zimmer sind gemütlich ausgestattet und verfügen über ein eigenes Bad und kostenfreies WLAN. Mehr zum Hotel erfahren Sie hier: Altshellach Cottages

Gairloch/5 Nächte im 3*-Hotel The Old Inn:
Am zweiten Standort, in Gairloch, kommen wir in zwei unterschiedlichen Unterkünften unter, die zu Fuß 450m voneinander entfernt liegen. Beide Häuser sind im 3-Sterne Standard und gehören zum selben Familienbetrieb. Das Frühstück wird für alle gemeinsam in der Gairloch Highland Lodge serviert, das Abendessen für alle gemeinsam im Old Inn. Die Zuteilung, wer in welcher Unterkunft untergebracht ist, erfolgt vor Ort. Mehr zu den Unterkünften erfahren Sie hier: Gairloch Highland Lodge

(Änderungen vorbehalten!)

Außenansicht Hotel Alltshellach Glencoe

Außenansicht Hotel Alltshellach Glencoe

©Hotel Alltshellach Glencoe

Pool Hotel Alltshellach Glencoe

Pool Hotel Alltshellach Glencoe

©Hotel Alltshellach Glencoe

Restaurant Hotel Alltshellach Glencoe

Restaurant Hotel Alltshellach Glencoe

©Restaurant Hotel Alltshellach Glencoe

Zimmerbeispiel Hotel Alltshellach Glencoe

Zimmerbeispiel Hotel Alltshellach Glencoe

©Hotel Alltshellach Glencoe

Lounge The Old Inn Gairloch

Lounge The Old Inn Gairloch

©Lounge The Old Inn Gairloch

Zimmerbeispiel Hotel The Old Inn Gairloch

Zimmerbeispiel Hotel The Old Inn Gairloch

©Hotel The Old Inn Gairloch

Zimmerbeispiel Hotel The Old Inn Gairloch

Zimmerbeispiel Hotel The Old Inn Gairloch

©Hotel The Old Inn Gairloch

Restaurant Hotel The Old Inn Gairloch

Restaurant Hotel The Old Inn Gairloch

©Hotel The Old Inn Gairloch

Außenansicht The Old Inn Gairloch

Außenansicht The Old Inn Gairloch

©Hotel The Old Inn Gairloch

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Schottland

Sie reisen nach Edinburgh, der schottischen Hauptstadt. Nach Ankunft werden wir durch unsere Reiseleitung herzlich willkommen geheißen. Mit dem Sammeltransfer treten wir die Reise gen Norden zu unserem ersten Standort Glencoe an. Nach der Ankunft im ersten Hotel lernen wir uns bei einem gemeinsamen Abendessen näher kennen. Übernachtung im Altshellach Country House nahe Glencoe.

2. Tag: Wanderung auf dem West Highland Way bis Kinlochleven

Der West Highland Way führt uns über den leicht zu gehenden Serpentinenweg Devil's Staircase zur Ostspitze des Loch Leven. Bis zum Meer blicken wir über den Fjord Loch Leven und auf der anderen Seite auf die Bergkette „Three Sisters." Hier hielten die McDonald's in Kriegszeiten ihr Vieh im Lost Valley versteckt. Im Anschluss erkunden wir den imposanten Grey Mare's Waterfall in Kinlochleven. Alternativ können wir Tee & Kuchen im Café oder ein Pint im Dorfpub genießen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft nahe Glencoe.

Strecke: ca. 11 km | +400/-500 Höhenmeter | ca. 3,5 Stunden

3. Tag: Glencoe und Lost Valley

Wir suchen heute das verlorene Tal, das Lost Valley auf, in dem der Clan der MacDonalds sein gestohlenes Vieh verbarg. Das Lost Valley liegt in der Region Glencoe. Wir wandern zwischen zwei der berühmten „Three Sisters“, sehr ähnlich aussehenden, markanten Bergen. Durch eine Schlucht und urige Wälder gelangen wir in das Lost Valley, das von weiter oben tatsächlich nicht zu erkennen ist. Hier versteckten sich auch viele der MacDonalds nach dem Massaker an ihrem Clan in Glencoe im Jahre 1692. Die Landschaft ist intensiv und dramatisch, sie zählt zu den schönsten Schottlands. Wir können die Wanderung, je nach Wetter, Fitness und Lust hier etwas ausdehnen oder noch zu einem Aussichtspunkt aufsteigen. Abendessen und Übernachtung nahe Glencoe.

Strecke: ca. 12 - 15 km | max. 350 Höhenmeter | ca. 6,5 Stunden

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Bei gutem Wetter sei erfahrenen und gut trainierten Wanderern der Aufstieg auf den Ben Nevis empfohlen. (ca. 17 km | max. 1300 Höhenmeter | ca. 7 Stunden; Taxikosten zum Wandereinstige und zurück ca. 100 €)
Alternativ können wir in Fort William unseren freien Tag individuell zu gestalten. Besonders empfehlenswert ist eine Fahrt mit dem Jacobite Train (auch bekannt als „Hogwarts-Express") durch die Highlands zum Atlantik (Achtung limitierte Plätze, Vorabbuchung über die Website https://westcoastrailways.co.uk/jacobite/steam-train-trip ist dringend empfohlen). Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft bei Glencoe.

5. Tag: Weiter nach Norden und Standortwechsel

Je weiter wir nach Norden die Westküste entlang fahren, desto einsamer und majestätischer werden die Highlands. Auf dem Weg besichtigen wir das aus vielen Filmen, vor allem „Der Highländer", bekannte Eilean Donan Castle. Der Wechsel der Landschaften auf unserer Fahrt nach Norden ist atemberaubend. Die Landschaft variiert zwischen Seen, Highlands, Fjorden, Mooren, Wäldern und Küsten. Unterwegs stoppen wir für eine kleine Wanderung. Das lockert nicht nur unsere Fahrt auf sondern wir können so die zauberhafte Landschaft hautnah genießen.

6. Tag: Wandern rund um Gairloch

Wir erkunden die Berge hinter Gairloch, die uns Ausblicke auf die zerklüftete Küste und bei klarem Wetter bis zur Isle of Skye und zu den Hebriden bieten. Wasserfälle und klare Bergseen bilden einen lieblichen Kontrast zu den kargen Berggipfeln. Auf Schritt und Tritt begleiten uns die Geschichten der Clans, die in der Region lebten. Zurück in Gairloch passieren wir den aktiven Fischerhafen und schlendern über den langen Sandstrand.

ca. 5 Stunden | max. 280 Höhenmeter | Strecke: ca. 11 km

7. Tag: Inverewe Garden und Wanderung

Heute steht eine geographische und botanische Besonderheit an, Inverewe Garden, einer der nördlichsten botanischen Gärten der Welt, in dem dank des hier starken Golfstroms sogar subtropische Pflanzen gedeihen. Unsere Wanderung am Nachmittag startet direkt vom Garten, der Blick auf die Torridon Mountains und die wilde Landschaft begleitet uns.

ca. 3 Stunden | max. 200 Höhenmeter | Strecke: ca. 10 km

3. Tag: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Wer möchte, begleitet unsere fachkundige Reiseleitung auf eine geführte Wanderung auf einem archäologischen Pfad in die schöne Bergwelt von Gairloch. Alternativ besteht auch die Möglichkeit an einer Bootstour teilzunehmen. Mit großer Wahrscheinlichkeit sehen wir Delfine, Robben und zahlreiche Seevögel, vielleicht sogar Seeadler und Wale. Es gibt mehrere lokale Anbieter (www.hebridean-whale-cruises.co.uk, www.porpoise-gairloch.co.uk, www.glassbottomedboat.co.uk). Wir empfehlen Ihnen bei Interesse eine frühzeitige Vorbuchung).
Am Nachmittag bleibt genug Zeit z.B. für das charmante Heimatmuseum oder einen schönen Spaziergang an der Küste. Abendessen und Übernachtung in Gairloch.

9. Tag: Wandern im Naturschutzgebiet des Beinn Eighe

Das Naturschutzgebiet des Beinn Eighe erstreckt sich vom Ufer des Loch Maree entlang eines uralten Pinienwaldes, in dem auch Birken, Wacholder und Stechpalmen wachsen, bis zu den grauen Quarzit-Geröllhalden des 1010 Meter hohen Beinn Eighe. Da auch die Tallandschaften hervorragende Wandermöglichkeiten bieten, kann Ihr Reiseleiter die Route dem Wetter anpassen. Abendessen und Übernachtung in Gairloch.

Strecke: ca. 9 km | max. 650 Höhenmeter | ca. 4 Stunden

8. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück endet unsere schöne Reise. Viele schöne Momente liegen nun hinter uns. Slan leat – auf Wiedersehen! Bis zum nächsten Mal.
Wir fahren durch zauberhafte Landschaft zeitig am Morgen bereits um 6 Uhr zum Flughafen Inverness, damit Rückflüge ab 10.30 Uhr erreicht werden können.
Alternativ wäre auch der Rückflug ab Edinburgh möglich. Von Inverness nach Edinburgh geht es per direkter Bahnanbindung zwischen Inverness Rail Station und Edinburgh Waverly Station (Fahrtdauer ca. 4 Stunden). Züge mit Abfahrt ab 09:30 Uhr ab Inverness können erreicht werden.
Gern beraten wir Sie zu den besten An- und Abreisemöglichkeiten.

Termine und Preise:

Anreise:

Abreise:

Preis:

Verfügbarkeit:

Anreise:

21.05.2024

Abreise:

30.05.2024

Preis:

2245 € p.P.

Verfügbarkeit:

Ausgebucht

Anreise:

04.06.2024

Abreise:

13.06.2024

Preis:

2245 € p.P.

Verfügbarkeit:

Garantiert (wenige Plätze frei)

Anreise:

18.06.2024

Abreise:

27.06.2024

Preis:

2245 € p.P.

Verfügbarkeit:

Garantiert (wenige Plätze frei)

Anreise:

16.07.2024

Abreise:

25.07.2024

Preis:

2245 € p.P.

Verfügbarkeit:

Garantiert (wenige Plätze frei)

Anreise:

30.07.2024

Abreise:

08.08.2024

Preis:

2245 € p.P.

Verfügbarkeit:

Garantiert (wenige Plätze frei)

Anreise:

20.08.2024

Abreise:

29.08.2024

Preis:

2245 € p.P.

Verfügbarkeit:

Garantiert (wenige Plätze frei)

Zubuchbare Leistungen:

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: 445 € p.P.
  • Einzelzimmerzuschlag: 325 € p.P.
  • Sammeltransfer am An- und Abreisetag: 160 € p.P.

Programmhinweise:

  • Diese Gruppenwanderreise eignet sich für geübte Wanderer mit sportlicher Kondition. Die Gehzeiten der Wanderungen betragen 5 bis 7 Stunden. Es sind Höhenunterschiede zwischen 100 und 650 Meter zu überwinden. Es geht oft über unebene Wege, schmale Pfade oder durchs weglose Gelände. Gutes festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind Voraussetzung für diese Aktivreise. Bitte prüfen Sie anhand dieser Angaben Ihre Kondition. Bei Fragen dazu, beraten wir Sie jederzeit gern.
  • Änderungen in der Streckenführung sind abhängig vom örtlichen Wanderreiseleiter und bleiben daher vorbehalten. Ebenso bleiben Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse vorbehalten.
  • Geringfügige Programmänderungen können notwendig werden. Nachträgliche Preisanpassungen aufgrund der aktuellen Inflationsprognose für Großbritannien bleiben vorbehalten.
  • Die angegebene Hotelklassifizierung bei dieser Reise ist landestypisch.
  • Geringfügige Programmänderungen können notwendig werden. (s. AGB 4.)
  • Bei Nichterreichen der ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl bis zum 30. Tag vor Reisebeginn besteht ein Absagevorbehalt. (s. AGB 6.)
  • Einreisebestimmungen: Für deutsche Staatsangehörige Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • Zahlung und Reiserücktritt für diese Reise (s. AGB 5.)
  • Reiserücktritt-/Reiseschutzversicherung: Angebot und Buchungsmöglichkeit auf www.mioreisen.de unter Infos & Service
  • Veranstalter: MIO Reisen-Partnerveranstalter

Hinweise zum Gesundheitsschutz:

Die Reiseteilnehmer sind für die Einhaltung der Visa-, Pass- & Impfbestimmung über den gesamten Reisezeitraum selbst verantwortlich.
Es gelten die Hinweise zur Impfung des Auswärtigen Amts (https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise), des Robert Koch Instituts (www.rki.de) sowie die Einreise-Impfvorschriften und der empfohlene Impfschutz des www.crm.de. Sollten Ihnen diese Informationen nicht zugänglich sein, informieren Sie uns bitte. Wir teilen Ihnen die detaillierten Informationen dann gern per E-Mail mit. Eine Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.
Mobilitätshinweis: Diese Reise ist nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität.

Reise anfragen:

Buchungsanfrage für die Reise "Wanderreise Schottland - Highlights der Highlands".

Persönliche Angaben:

An-/Abreise:

Angebot zur Anreise:*

Reiseversicherungen:*

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung.

Bitte sagen Sie uns kurz, wie Sie auf MIO Reisen aufmerksam geworden sind.

Reiseverlauf auf der Karte:

Ischia- Sant Angelo

Geführte Gruppenreise

Auf zum Wanderurlaub in Italien auf die grüne Insel Ischia im Golf von Neapel. Es geht über erloschene Vulkankrater und zum Jungbrunnen der Insel. Mediterrane Vegetation mit einzigartigen Düften begleitet uns. Dazu genießen wir beste Ausblicke und regionale Köstlichkeiten. Süditalienisches Lebensgefühl pur!

Nächster Termin:

04.05.2024

Dauer:

8 Tage

Preis:

ab 825 €

Portofino, Die Sonne, Ferien

Individualreise ab 2 Personen

Wandern in Italien am Meer. Wo könnte es schöner sein als an der ligurischen Küste und in den zauberhaften Bergdörfern der Cinque Terre. Diese individuelle Wanderreise führt Sie entlang der berühmten Cinque-Terre-Touren, aber auch auf unbekannten Wegen durch herrliche Olivenhaine und durch malerische Weingärten.

Nächster Termin:

01.09.2024

Dauer:

8 Tage

Preis:

ab 869 €

Zauberhaftes Glendalough Valley

Individualreise ab 1 Person

Vor den Toren Dublins beginnt der Wicklow Way. Sie wandern entlang stiller Bergseen, weiter Moorflächen, rauschender Wasserfälle und durch alte Eichen- und Kiefernwälder. Das geheimnisvolle Glendalough aus dem 6. Jahrhundert wird Sie verzaubern. Einfach mystisch und malerisch. Und die Irische Herzlichkeit ist inklusive.

Nächster Termin:

26.04.2024

Dauer:

8 Tage

Preis:

ab 1139 €